Das Volkstheater trauert um Irmgard Walther
(*17. Mai 1935 in Ostpreußen; † 28.12.2018 in Frankfurt am Main)

Irmgard Walther hat mit Ihrem Mann Erich (*18. Mai 1930 in Frankfurt am Main; † 7. November 2005 ebenda) und Ihren Kindern, Silvia und Andreas, jahrzehntelang das Volkstheater in Frankfurt mitgeprägt.

Laut Familie starb sie heute Nacht um 4:44 Uhr.

Wir werden Irmgard vermissen, nachdem wir sie zuletzt am 4. November als Gast im Kulturhaus trafen. Unsere Gedanken sind bei der Familie.

Die Trauerfeier findet am 11.01.2019 um 11:00 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof in Weißkirchen (Oberursel) statt.

Die Volkstheater-Leut’

Erich und Irmgard Walther auf der Volkstheaterbühne.